BIOGRAPHY


krissie aged 5

 

KRISSIE ILLING
Vita
Nationalität: Britisch 
Lebt in Frankreich
 Schauspielerin, Tänzerin, Maskengestalterin
1984 Krissie gründet gemeinsam mit Mark Britton das Comedy-Duo ‘Nickelodeon’.
1985 Nickelodeon gewinnt den ersten Preis beim Londoner ‘Time Out Entertainer’s Festival’.
1986 Nickelodeons erste abendfüllende Bühnenproduktion ‘Did you see that?’ wird beim Edinburgh Festival in Schottland zur ‘Critics Choice’ gewählt und erringt internationale Aufmerksamkeit und Anerkennung.
1986-90 Nickelodeons Welttournee mit Einladungen zu Festivals, Open-Air-Events und Theatervorstellungen in Europa, Nordamerika, Japan und Hongkong. Nickelodeon spielt auf dem Jungfernflug von Virgin Airlines zwischen London und New York.
1990 Nickelodeon erhält vom WWF in Köln, einer Tochter des WDR, den Auftrag, ein neues Comedy-Stück zu produzieren. Durch die Produktion ‘Dinner for Two’ (geschrieben von Mark Britton, inszeniert von René Bazinet / Cirque du Soleil), wird Nickelodeon mit seinen beiden Charakteren William & Wilma in Deutschland zu einem der bekanntesten und beliebtesten ausländischen Ensembles. 
Die Produktion wird mehrere hundert Mal in Deutschland gespielt.
1991 Uraufführung des dritten Teils der William & Wilma-Trilogie unter dem Titel ‘Great Lovers in History’ am Berliner Grips-Theater. Auch dieses Stück wurde von Mark Britton geschrieben und von René Bazinet inszeniert. ‘Great Lovers in History’ geht ebenfalls für mehrere Jahre auf Tournee durch Deutschland und wird von Publikum und Kritik einhellig gefeiert.
Alle Theaterproduktionen von Nickelodeon werden in Deutschland vom Fernsehen aufgezeichnet.
1999 Krissie Illing tritt im Essener GOP-Varieté erstmals mit ihrem Solo ‘Waiting with Wilma’ im Rahmen eines Varieté-Programms auf. Weitere Gastspiele in ganz Deutschland folgen.
TV-Auftritt beim ‘Kleinkunstfestival’ von ZDF/3sat.
Nach einer einmonatigen ausverkauften Gastspielserie von ‘Christmas Dinner for Two’ im Hamburger Zelttheater ‘Fliegende Bauten’ beenden Krissie Illing und Mark Britton ihre Zusammenarbeit am 31.12.1999.
2000 ‘Wilmas wunderbarer Waschsalon’ wird im Theater ‘La Commanderie’ in Vaour (Frankreich) uraufgeführt. Weitere Aufführungen im Rahmen der Festivals in Vaour und Aurillac folgen.
2001 Deutsche Erstaufführung von ‘Wilmas wunderbarer Waschsalon’. Varietégastspiele, TV-Auftritt bei ‘Stratmanns’ (WDR)
2002 Gastspiele mit ‘Wilmas wunderbarer Waschsalon’ und der ‘Comedy Ladies Night’ (in Zusammenarbeit mit Hertha von Schwätzig).
Kurzauftritt auf der Kulturbörse in Freiburg.
Nominiert für den Prix Pantheon.
TV-Auftritt bei ‘Horst pass auf’ (WDR) und TV-Mitschnitt ihres Programms durch das WDR Fernsehen. TV Auftritte in der Schweiz bei ‘Comedy im Casino’ und beim ‘Arosa Humorfestival’ (DRS FS).
2003 Tourneen mit ‘Wilmas wunderbarer Waschsalon’ und der ‘Comedy Ladies Night’ (in Zusammenarbeit mit Hertha von Schwätzig).
‘Berlin-Preis’ beim Kleinkunstfestival der Wühlmäuse in Berlin (RBB).
TV-Auftritt bei ‘Sonntags lacht / Wunderlandrevue’ (SWR).
2004 Gastspiele mit ‘Wilma‘s Jubilee’ und der ‘Comedy Ladies Night’ (in Zusammenarbeit mit Hertha von Schwätzig).
TV-Auftritt bei ‘Lachen mit Lars’ und Mitschnitt durch den HR. 
Auftritt beim Kleinkunstfestival der Wühlmäuse in Berlin (RBB) und in der ‘Kurt Krömer Show’ (RBB).
2005 Nickelodeon kehrt zurück. Im Hamburg St. Pauli-Theater wird exklusiv die Produktion ‘Great Lovers in History’ wiederbelebt.
TV-Auftritte in den Shows ‘Mit 70 hat man noch Träume’ (ARD) als Partnerin von Dieter Hallervorden und ‘Silvestergala’ (ARTE).
2006 Mai-Juli Gastspiel in Seattle (USA) bei ‘Teatro Zinzanni’.
September/Oktober: Nickelodeon im Tipi in Berlin.
Im Dezember: Nickelodeon zeigt die Weihnachtsproduktion ‘Christmas Dinner for Two’ in Köln und Bonn.
2007 Tourneen mit der Soloproktion und der ‘Comedy Ladies Night’. Im Frühsommer ist Krissie erneut beim `Teatro Zinzanni´ zu Gast (diesmal San Francisco), bevor es im August mit Nickelodeon wieder nach Berlin ins ‘Tipi’ geht. Es folgen Gastspiele in Frankfurt (Neues Theater Höchst) und Köln (Comedia), bevor es zur Jahreswende 2007/2008 dann nach Hamburg zu den ‘Fliegenden Bauten’ geht.
2008 6 Monate Gastspiel beim ‘Teatro Zinzanni’ in San Francisco.
2009-2010-2011-2012 Gastspiele, diverse Mixed Shows und TV-Auftritte.
im Dezember jeweils Tourneen mit Nickelodeons ‘Christmas Dinner for Two’.
2012 Premiere der neuen Nickelodeon-Produktion ‚Costa del Love’ in Köln.
2013 Gastspiele, diverse Mixed Shows und TV-Auftritte.
Sommertournee mit der neuen Nickelodeon-Produktion ‚Costa del Love’.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s